Reisekosten 2018: Neue Verpflegungspauschalen und Übernachtungspauschalen

Knapp einen Monat früher als üblich gab das Bundesministerium für Finanzen am 8. November 2017 die “Steuerliche Behandlung von Reisekosten und Reisekostenvergütungen bei betrieblich und beruflich veranlassten Auslandsreisen ab 1. Januar 2018”  bekannt. Das heißt: Ab Januar 2018 gelten wieder neue Verpflegungspauschalen und Übernachtungspauschalen für Mitarbeiter, die im Ausland für ihr Unternehmen unterwegs sein werden. Weiterlesen

Verpflegungsmehraufwand: Neue Pauschalen für 2017

Foto: © Tim Reckmann / pixelio.de
Die ab Januar 2017 gültigen Pauschbeträge für Verpflegungsmehraufwendungen und Übernachtungskosten stehen fest. Die bereits sehnlichst erwarteten neuen Pauschalen für 2017 wurden heute nun endlich durch das Bundesministerium für Finanzen offiziell bekannt gegeben. Weiterlesen

Eilmeldung: Keine Kürzung bei Knabbereien

Foto: © Bernd Kasper / pixelio.de
reisekosten.de Artikel zu KnabbereiDie Aufregung war groß und die Verunsicherung noch größer, als durch das Ergänztes BMF Schreiben Ende des Jahres festgelegt wurde, dass auf Flügen dargereichte Chips, Erdnüsse oder Salzstangen zu einer Kürzung der Verpflegungspauschale führen sollten. Weiterlesen

Anlage T: Geldwerter Vorteil bei Nutzung von dienstlichen Toiletten an erster Tätigkeitsstätte

Foto: © HRworks GmbH
Anlage_TAm 24. Oktober 2014 erschien das “Ergänzte BMF-Schreiben zur Reform des steuerlichen Reisekostenrechts” und hat das bisher bekannte Reisekostenrecht grundlegend geändert. Mit der neuen Verordnung zum Geldwerten Vorteil der privaten Nutzung von dienstlichen Toiletten (Anlage T) führt nun das Bundesministerium der Finanzen, Gleichheit und soziale Gerechtigkeit einen weiteren Großbuchstaben ein. Weiterlesen

Augen auf bei der Rückreise

Foto: © HRworks GmbH
_ROE8429Das ergänzende BMF-Schreiben vom 24.10.2014 bringt weitere Änderungen der Pauschalen-Berechnung, die leicht zu übersehen sind.

Durch eine fast schon versteckte Ergänzung im Fallbeispiel Nr. 34 (Randziffer 48, Seite 27) wird die aktuelle Pauschalen-Regelung für den Tag der Ankunft zu Hause auf den Kopf gestellt. Weiterlesen