Geschenke an Geschäftspartner oder “Darfs noch etwas Grün sein?”

Foto: © Axel Hoffmann / pixelio.de
Geschenke-BlumenstraußGeschenke an Geschäftspartner oder Kunden – als nette Geste oder kleines Dankeschön gedacht – können schnell zum Nachteil des schenkenden Unternehmens werden. Wie so oft, gibt es auch hier etwas zu beachten, bevor man den Strauß Blumen oder die Flasche Wein für den Geschäftsfreund bestellt.

Der Gesetzgeber unterscheidet hier zwischen “Geschenken an Geschäftspartner bis 35 Euro” und “…über 35 Euro”.

Liegt der Wert des Geschenkes bei max. 35 Euro netto pro Geschäftspartner und Geschäftsjahr, wird das Geschenk steuerlich anders behandelt als bei einem Wert über 35 Euro.
Weiterlesen